07.04.2019 Herzöffnung (Yoga In Harmony)

Herzöffnung – Für dich und im Kontakt

Du möchtest…

  • deine Mitte spüren?
  • mehr Sanftmut und Wohlwollen einladen?
  • anderen Menschen offen und ehrlich gegenübertreten?
  • Einen Tag voller Selbstliebe, Wärme und Begegnung erleben?
  • neues ausprobieren und dich von dir selbst überraschen lassen?

Dann lade ich dich herzlichst ein an diesem Workshop teilzunehmen.

Inhalt:

Ob Mediziner, spirituelle Lehre oder Groschenromanautor, endlich sind sich einmal alle einig. Das Herz ist das Zentrum des Menschen. Die Sichtweise und Beschreibung wovon da jeweils gesprochen wird, unterscheidet sich selbstverständlich, für die grundsätzliche Richtigkeit ist das jedoch zweitrangig.

Da ich selbst einen yogisch/tantrischen Hintergrund habe, spreche ich von einer Energie und Schwingungsebene, die zu einer Öffnung des Anahata – Chakra führt. Aber auch das, soll keine große Rolle spielen.

In diesem Workshop geht es darum, dem „Herz“ ein Angebot der Öffnung zu machen. Für uns selbst und für Andere. Dies wird durch Einzel-, Paar-. oder Gruppenübungen geschehen. Musik, Bewegung, Visualisierung und Begegnung werden uns helfen, die Einladung ganzheitlich auszusprechen.

Wichtig:

Um von Anfang an keine falschen Erwartungen zu wecken.  Dieser Workshop ist keine Dating Veranstaltung. Herzöffnung ist nicht gleichzusetzen mit verliebt sein, und das empfinden dauerhafter unendlicher Liebe und verneinen anderer Emotionen nicht Ziel dieses Workshops.

Datum und Uhrzeit:

07.04.2019; 10-16Uhr (kleine Mittagspause ist eingeplant)

Ort:

Chopinstr. 4, 04103 Leipzig (Yoga In Harmony)

Preis:

Frühbucher bis 15.03.2019 (50€)/Normalpreis (60€)

Anmeldung:

markuskardecoaching@googlemail.com

Über mich:

Ich bin ganzheitlicher Coach, Workshopleiter und Tantriker. Als Schüler der deutschen Akademie für traditionelles Yoga in Berlin, erlebte ich zum ersten Mal, dass es gezielte Techniken gibt, die Herzöffnung einzuladen, die bei regelmäßiger Anwendung auch selten erfolglos bleiben. Ich weiss aber auch, dass ein dauerhaftes Ankommen auf dieser Ebene ein langer Weg ist. Den Eindruck zu erwecken, der Weg dorthin sei einfach oder ich hätte ihn schon begangen liegt mir fern.

Hast du das Gefühl, du möchtest dir das Thema Herzöffnung lieber außerhalb eines Workshops anschauen? Dann biete ich dir auch gerne einen Einzeltermin an.

www-markus-karde.com